Error
  • JUser: :_load: Unable to load user with ID: 740

Machen Sie jemandem eine große Freude mit einem Gutschein Geschenk für eine unserer Veranstaltungen!

Veranstaltungsübersicht

camerata vocale Günzburg und Ensemble "Chimichurri"

Samstag, 12. Oktober 2013, 20:00 Uhr im Mindelsaal 

Bewirtung ab 18 Uhr im Amphitheater! 

Wir hoffen, besser gesagt, rechnen mit gutem Wetter, sodass wir auch im abends zu kalten Oktober eine neue sehr reizvolle Variante einer Veranstaltung anbieten können:

Bewirtung im Amphitheater bei noch angenehmen Temperaturen, und das Konzert dann im Mindelsaal! 

Konzertkarten zu € 15,- (für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte reduziert auf € 12,-) bei

Engelbert Schmid GmbH, Bellerweg 3, 86513 Mindelzell, Tel. 08282-890412 und bei

Petra Fischer, Pfarrer-Weiß-Weg 5, 86381 Krumbach, Tel. 08282-1499.

 

„Musica del mundo“ 

Vocale und instrumentale Klänge der Völker 

Weltmusik mit dem Chor „camerata vocale Günzburg“ und der 

jungen Freiburger Weltmusik-Band „Chimichurri“ 

Leitung: Jürgen Rettenmaier

 

camerata vocale im Mindelsaal von Engelbert SchmidChimichurri im Mindelsaal von Engelbert Schmid

                             camerata vocale Günzburg                                                                        Ensemble "Chimichurri"              

Auf der Suche nach dem Ungewöhnlichen, den exotischen Tönen und Klängen anderer Völker und Kulturen begegnen sich die „Camerata Vocale Günzburg“, ein jugendlich-frischer, eher „traditioneller“ Chor, der sich jedoch auch immer wieder an Unerforschtes und Experimentelles wagt, und die aus jungen und begeisterten Absolventen der Musikhochschule Freiburg bestehende Band “Chimichurri“ in Konzerten am 12.  Oktober 2013 in  Mindelzell. 

 

 

Ensemble „Chimichurri“ 

Der knisternden Energie und dem neuen Zauber, mit dem Chimichurri Musik aus aller Herren Länder auf die Bühne bringt, vermag man sich als Zuhörer kaum zu entziehen. Über die zerklüfteten Höhen des Kaukasus, die schroffe Küste Skandinaviens und das Anatolische Hochland bis zu den weiten, fruchtbaren Ebenen Argentiniens führt Chimichurri musikalisch virtuos und scheinbar mühelos an die wunderbarsten Orte. 

Die fünf jungen Absolventen der Freiburger Musikhochschule überzeugen mit Witz und musikalischem Einfallsreichtum, hypnotisch-klaren Grooves und atemberaubender Virtuosität.
Dabei verfolgen Chimichurri einen eher ungewöhnlichen Ansatz: es soll traditionelle wie moderne Musik aus möglichst vielen verschiedenen Ländern vorgestellt werden.

Besetzung:

Maria Rettenmaier – Violine, Viola, Fidel

Larissa Stelzer – Blockflöten, Viola, Perkussion

Marianne Schneider – Gitarre, Mandoline

Joscha Zoulkowski – Akkordeon

Philipp Kurzke – Perkussion

 

Presse-Echo:

"Der Abend im ausverkauften SWR Studio wurde für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis. Erst nach viel Applaus und mehreren Zugaben durften die großartigen Musiker die Bühne verlassen" (Quelle: SWR.de 25.9.2012)

 

Weitere Informationen und Höreindrücke unter:

www.myspace.de/chimichurri-freiburg

 

 

camerata vocale Günzburg e.V.

Der Chor camerata vocale Günzburg wurde 1987 von ihrem Dirigenten Jürgen Rettenmaier gegründet. Ihr Ziel ist es, sowohl geistliche als auch weltliche Werke der Chorliteratur zum Vortrag zu bringen. Die zurzeit ca. 30 vornehmlich jugendlichen Sängerinnen und Sänger erarbeiten an acht bis zehn Wochenenden im Jahr bis zu drei Konzertprojekte, die überwiegend im schwäbisch-bayerischen Raum aufgeführt werden. Die temporäre Probenweise erlaubt die Mitwirkung von Sängern aus einem weiten Einzugsgebiet. Konzertreisen führten den Chor mehrfach über die Landesgrenzen hinaus, nach Österreich, Italien, Ungarn, Spanien, Russland und Holland. 

Seit 1988 ist der Chor regelmäßig bei der Konzertreihe "Musikalischen Frühling im schwäbischen Barockwinkel" mit hochkarätigen Konzerten vertreten. 

Mit dem BR und dem Carus-Verlag Stuttgart entstanden drei wertvolle Welt-Ersteinspielungen mit Werken von Johann Ernst Eberlin, Ignaz Holzbauer, Franz Xaver Richter und Wolfgang Amadeus Mozart. 

Musikalische Leitung: Jürgen Rettenmaier

Weitere Informationen unter:

www.cameratavocale.de

 

kommende Veranstaltungen

  • 1
  • 2
  • 3